Info-Veranstaltung zum betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Veranstaltung
2
kdsa-veranstaltung2
Datum: Donnerstag, 18. August 2022 15:00

Veranstaltungsort: Saal im 1. OG der KDSA Ost

Die Veranstaltung soll einen Überblick über allgemeine Grundlagen zu Datenschutzregelungen geben und über die Rolle und das Aufgabengebiet eines Datenschutzbeauftragten informieren.

Voraussetzung für die Durchführung dieser Veranstaltung ist eine Teilnehmerzahl von mindestens 10 Personen.
Zielgruppe
  • Alle an diesem Thema interessierte Personen.
  • Personen, die sich über den Aufgabenbereich eines betrieblichen Datenschutzbeauftragten
    oder als Datenschutzkoordinator unverbindlich informieren möchten.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Aus dem Inhalt
  • Warum Datenschutz und was ist unter Datenschutz im rechtlichen Sinn zu verstehen
  • Datenschutzrechtliche Fragestellungen im Rahmen der Zusammenarbeit mit dem Verantwortlichen und der Datenschutzaufsicht
  • Einwilligung und Rechte der Betroffenen
  • Aufbewahrungs- und Löschfristen
  • Anträge auf Auskunft
  • Datenübermittlung an öffentliche und nichtöffentliche Stellen
  • Technisch-organisatorische Maßnahmen
  • Umgang mit Datenpannen
  • Datenschutz im Internet

Praktische Beispiele sowie Zeit für Fragen runden die Veranstaltungstag ab.

Allgemeneine Informationen, Voraussetzung und Teilnahmegebühr siehe Anhang (PDF).

Unser Leben steckt in unseren Daten - Cyber-Kriminalität funktioniert am besten mit dem Wissen darüber!
 

 

Verfügbare Plätze
13
Anzahl Plätze
15
Webseite
Teilnahme Voraussetzung
siehe Anhang
Teilnehmerkreis
Interessierte
Veranstaltungs-Typ
Präsenz-Veranstaltung

 

Alle Daten


  • Donnerstag, 18. August 2022 15:00